Gehe zur Facebook-Seite Gehe zur LinkedIn-Seite Gehe zur YouTube-Seite

WARUM UNSERE ZEITERFASSUNG?

Unser Zeiterfassungssystem ermöglicht es dem Arbeitgeber die Produktivität zu steigern indem er die Arbeitsdisziplin erhöht, Verzögerungen kontrolliert und Abwesenheiten von Mitarbeitern besser erfasst. Die Mitarbeiter haben einen klaren Einblick in die Liste ihrer Ankünfte und Abfahrten. Manuelle Prozesse werden durch automatische ersetzt, wodurch das Risiko von Fehlern verringert wird, die häufig bei der manuellen Erfassung von Arbeitsstunden auftreten. Mitarbeiter in Personalabteilungen (HR-Abteilungen), die mit der manuellen Verwaltung der Arbeitszeiten befasst sind, haben mehr Zeit für andere Verwaltungsaufgaben im Unternehmen. Dieses System beseitigt alle Zweifel an der Anzahl der Stunden am Arbeitsplatz und ermöglicht es dem Arbeitgeber, verlässliche Nachweise für die Anwesenheit des Arbeitnehmers zu erhalten. Arbeit ist die wichtigste Ressource, die ein Unternehmen verwalten kann, was mit Hilfe unseres Zeiterfassungssystems einfach und unkompliziert erledigt werden kann.

Das Standard-Zeiterfassungssystem besteht aus:

  • Terminals oder Controller für die Veranstaltungsregistrierung
  • Kontaktlose Karten/Schlüssel zur Überprüfung an Terminals
  • Zeiterfassung software

produktivität
Arrow up with blue lines
  • Steigerung der Unternehmensproduktivität und Nutzens

Die wichtigste Ressource eines jeden Unternehmens sind seine Mitarbeiter, aber es ist für jedes Unternehmen auch sehr wichtig, dass die Mitarbeiter die vereinbarte Ankunfts- und Abfahrtszeit von der Arbeit einhalten. Daher ist eine genaue und präzise automatische Verfolgung von IN- und OUT-Ereignissen erforderlich. Auf der Grundlage dieser Aufzeichnungen kann sich der Arbeitgeber - Manager in Echtzeit leicht und einfach ein Bild des Arbeitnehmers, seiner Gewohnheiten und seiner Ernsthaftigkeit gegenüber der von ihm ausgeführten Arbeit machen. Die automatische Arbeitszeiterfassung reduziert Verspätungen und Arbeitsausfälle sowie vorzeitiges Ausstreten. Außerdem wird ein Arbeitnehmer, der die Arbeitszeit respektiert, von seinen Kollegen und seinem Arbeitgeber immer mehr geschätzt. Die Einhaltung der Arbeitszeiten verbessert auch das Arbeitsklima im Unternehmen und verringert die Möglichkeit von Missverständnissen zwischen Mitarbeitern.

Es kommt vor, dass es während des Arbeitstages notwendig ist, aufgrund privater Verpflichtungen (zum Arzt, zur Bank...) auszugehen, eine Pause zu nehmen..., und dann versuchen die Unternehmen, die verlorene Zeit nachzuholen indem alle Arbeitnehmer länger am Arbeitsplatz bleiben. In diesem Fall haben Arbeitnehmer, die die Arbeitszeit einhalten, ein Gefühl der Unzufriedenheit, wenn ihre Überstunden nicht angemessen erfasst und bezahlt werden. Wenn das Unternehmen das Zeiterfassungssystem implementiert hat, kann es genau feststellen, wie lange der Mitarbeiter bei der Arbeit verbracht hat, wie viel Pause, Privaturlaub, ob und wie viel Überstunden geleistet wurden, und ähnliches.


Zeiterfassung - Vorteile, Infografiken

Ganz gleich, was Ihr Unternehmen tut, die Steigerung der Arbeitsproduktivität würde ihm letztendlich eine bessere Position auf dem heutigen hart umkämpften Markt verschaffen, und die Arbeitnehmer können sicherere und besser bezahlte Jobs haben.

kosten

Kostenkontrolle mit einem Zeiterfassungsprogramm

Alle erfolgreichen Unternehmen wollen den besten Weg finden, ihre Produktivität zu steigern sowie ihre Kosten zu senken. Durch die Implementierung eines Zeiterfassungssystems kann ein Unternehmen seine Produktivität schnell steigern, indem es sowohl Geld als auch Zeit spart, indem es die manuelle Zeiterfassung durch eine automatische ersetzt, die Arbeitsdisziplin erhöht und die Arbeitszeit effizienter verwaltet. Die Berechnung der Arbeitszeiten ist präzise und genau, und es ist möglich, verschiedene Arten von Ereignissen zu verfolgen. Auf Basis dieser Daten lassen sich eine Vielzahl von Reports erstellen, die den Führungskräften des Unternehmens einen direkten Einblick in die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter geben. Unternehmen, die ein solches System implementieren, können durch die Verwendung der gewonnenen Daten für eine gerechtere und bessere Berechnung des persönlichen Einkommens der Mitarbeiter mit einer sehr schnellen Investmentrendite und Geschäftsverbesserung rechnen. Damit die Arbeitszeitberechnung möglichst effizient abgewickelt werden kann, ist es zunächst erforderlich, dass sich das Zeiterfassungsprogramm an den Bedürfnissen der Nutzer orientiert und einige wichtige Merkmale aufweist:

sternförmiger Zauberstab
  • Einfach zu verwenden

Die Bedienung des Programms ist sehr intuitiv und einfach. Die Software bietet eine einfache Schnittstelle, um auf die erforderlichen Daten zuzugreifen, Ereignisse zu verarbeiten und Berichte zu erstellen. Diese Berichte, die auf der Grundlage der Datenverarbeitung vom Terminal oder Controller erstellt wurden, können in verschiedenen Formaten (pdf, doc, xls, xml, ods, dbf, html, txt, csv ...) exportiert werden. Diese Berichte können dann verwendet werden, um sie in jede Lohnbuchhaltungssoftware zu importieren. Mit Hilfe eines integrierten Designers können Sie die Berichte jederzeit an Ihre Bedürfnisse anpassen. Die Anwendung ist mehrsprachig und unterstützt derzeit nur wenige Sprachen. Die Übersetzung der Software WIRD in der *.sil-Datei gespeichert, die mit einem speziellen Übersetzungseditor-Software geändert werden kann (falls Ihre Sprache nicht in unserer Liste enthalten ist, kontaktieren Sie uns, bitte). Die Implementierung einer digitalen Signatur bietet eine einfache und sichere Authentifizierung der App, wodurch Sicherheitswarnungen minimiert werden und eine bessere Arbeit mit Antivirusprogrammen auf dem Computer ermöglicht wird.

SSL-Zertifikat - Sicherheit
Schnellstart-Tracking-Arbeitszeit
  • Schneller Start

Die elektronische Zeiterfassung ist nach kurzer Einrichtung und schneller Installation unserer Software ervTimeAtt sofort möglich. Mit der Software können Sie ca. 10 Minuten nach der Installation beginnen die Ereignissen aufzuzeichnen und zu verfolgen. Durch den Einsatz unserer Lösungen können Sie lange Lesezeiten im Handbuch vermeiden. Sie müssen nicht Hunderte von komplizierten Optionen und Einstellungen automatisieren, da alles auf einfachste Weise möglich ist. Das Programm wird mit einem vollständigen Benutzerhandbuch im PDF-Format geliefert, das auf klare und anschauliche Weise Verwendung unserer Software und den Vollständigen Installationsprozess genau erklärt.


berichte

Ereignisse & Berichte

Mit diesem Programm können Sie alle möglichen Ereignisse nachverfolgen: An- und Abreise von der Arbeit, Pausen, private Ausgänge, Dienstgänge... Wenn die im Standard am häufigsten verwendeten Ereignistypen nicht die von Ihnen benötigten sind, fügen Sie diese einfach hinzu und beginnen Sie, diese zu verfolgen. Unternehmen können nicht nur nachverfolgen, wann Mitarbeiter arbeiten, sondern auch Abwesenheiten nachverfolgen: Urlaubszeit, Krankheitstage, Feiertage, Blutspenden, Feuerübung... Einige Organisationen führen möglicherweise auch detaillierte Aufzeichnungen zu Anwesenheitsproblemen, z.B. wer sich krank meldet und wer zu spät kommt. Sie können arbeitsfreie Zeiten und Überstunden erfassen... Basierend auf diesen Daten können Sie Berichte erstellen, die den Anforderungen des Unternehmens entsprechen, für einen Mitarbeiter oder eine Abteilung, für den ausgewählten Zeitraum, z.B. Berichte auf täglicher, wöchentlicher oder monatlicher Basis. Machen Sie "Mini" Aufzeichnungen von Mitarbeitern mit ihren grundlegenden Informationen - Adresse, Telefon, Bild… Wenn der Mitarbeiter einen Personalausweis mit einem Chip hat, können Sie seine Daten einfach über einen Smartcard-Leser herunterladen. Eine manuelle Eingabe ist nicht erforderlich.

Berichtsformat anpassen
  • Carnets und andere Arten von Berichten

Das Zeiterfassungsprogramm kann viele Arten von Berichten erstellen. Am wichtigsten sind Carnets, in denen der Nutzer auf einem einzigen Blatt Papier eine vollständige monatliche Übersicht über die Arbeitszeiten jedes Mitarbeiters hat. Das Format, in dem diese Ergebnisse angezeigt werden, kann angepasst werden, was eine einfachere Integration mit Lohn- und Gehaltssoftware ermöglicht. Im Carnet hat der Nutzer einen kompletten Überblick über die Summe aller Ereignisse. Möchte er aber detaillierte Daten darüber, wann der Mitarbeiter an welchem Eingang an- und abgereist war, kann er auf detaillierte Berichte zurückgreifen, die alle Aufzeichnungen des Tages anzeigen.


Carnet-Bericht mit Monatsansicht

Bei der Erstellung des Berichts haben wir besonders darauf geachtet, Systemadministratoren die Verwaltung von Ereignissen zu erleichtern. Die Software markiert den Tag automatisch visuell mit einer speziellen Farbe, wenn bei der Aufzeichnung ein Fehler auftritt. Dadurch wird die Verwaltung von Ereignissen erheblich verbessert und der Administrator kann problematische Ereignisse in der Datengruppe leicht erkennen und sich nur auf sie konzentrieren.

Berichte, die Sie erstellen können, können weiter an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Sie haben die Möglichkeit, das Layout anzupassen (Hinzufügen/Löschen von Spalten, Schriftart, Größe, Farbe...). Diese Option ist für alle Benutzer der Software freigeschaltet. Alle Verwendungsdetails zu Report Designer finden Sie unter: Fast Report. Das Erstellen eigener Berichte kann vom Benutzer mithilfe von Online-Anweisungen selbst vorgenommen werden (bitte beachten Sie, dass dies die einzige Softwareoption ist, für die wir keinen technischen Support anbieten). Die Praxis hat gezeigt, dass eine große Anzahl von Mitarbeitern im IT-Bereich diese erweiterten Optionen beherrscht oder schnell lernt. Wenn Sie einen Bericht wünschen, der nur auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, können unsere autorisierten Vertriebshändler oder wir anbieten, einen Bericht in der gewünschten Form mit einer Mindestgebühr zu erstellen. Die Höhe dieser Gebühr hängt von der Zeit ab, die für die Erstellung eines vom Kunden festgelegten Berichts erforderlich ist.

Export im Excel-Format
  • Excel-Formulare für Zeiterfassungsprogramm

Das gängigste Format beim Exportieren von Daten aus dem Programm ist xls, xlsx, obwohl das Programm neben Excel auch Daten in vielen anderen Formaten (pdf, doc, txt, csv ...) exportieren kann. Dieses Format wird am häufigsten verwendet, wenn es notwendig ist, Daten an eine Lohnsoftware zu übertragen, und ist darauf ausgelegt, so wenig Spalten und Zeilen wie möglich zu verwenden. Um Daten in diesem Format zu verarbeiten, müssen Sie ein Programm wie Microsoft Excel installiert haben. Wenn ein Bericht in Excel erstellt und geöffnet wird, ist er hervorragend sichtbar und jede Zelle mit Daten ist leicht zugänglich. Aus diesen Reports können die notwendigen Daten einfach und unkompliziert "extrahiert" werden.

Mail symbol
  • Versand von Berichten per E-Mail

Neben vielen Formaten (xls, pdf, doc, txt, csv...) kann der Administrator beim Erstellen eines Berichts diesen an die E-Mail-Adresse der Buchhaltung senden. Beim ersten Senden müssen Sie die Parameter, den Benutzernamen und das Passwort festlegen, über die die E-Mail gesendet wird. Sie müssen diese Kontodaten nur erstmalig in Absprache mit Ihrer IT-Abteilung ausfüllen und die Art des Formats auswählen, in dem Sie den Bericht versenden möchten. Danach wird das Versenden des Reports nach der Erstellung mit den voreingestellten Werten automatisiert.


Zeiterfassungssysteme an entfernten Standorten

Von allen Mitarbeitern zu verlangen, sich an den gleichen strengen, starren Zeitplan zu halten, unabhängig von der beruflichen Funktion oder den tatsächlichen Bedürfnissen des Unternehmens, ist schlecht für die Produktivität des Unternehmens. Den Arbeitnehmern eine gewisse Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten zu ermöglichen, kann die Produktivität und Loyalität gegenüber dem Unternehmen steigern und die Arbeitnehmer ermutigen, mehr für das Unternehmen zu tun. Einigen Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, von zu Hause aus zu arbeiten, kann auch die Produktivität und die Moral steigern. Eine der wichtigsten Folgen der Flexibilität für die Arbeit von zu Hause aus ist, dass die Arbeitnehmer tatsächlich mehr Stunden arbeiten und weniger Stress haben als ihre Kollegen im Büro.

Die Evidention der Zeiterfassungssysteme kann in diesen Fällen mit unseren mobilen Anwendungen erfolgen, die auf Android- und Windows-Plattformen ausgeführt werden. Diese Lösung spart Unternehmen Geld, da sie in der Regel keine Investitionen in zusätzliche Hardware oder Installation (Kabel, Anschlüsse, Installation,...) erfordert und die Funktionalität des Zeiterfassungssystems für Mitarbeiter, die an entfernten Standorten arbeiten, einfach erweitert.

mobile terminal for time tracking

Mit den Anwendungen ervTimeClock und ervUSBTerm können Sie die mobile Zeiterfassung auf Android- und Windows-Plattformen, von einem entfernten Standort, von zu Hause aus, vom Außendienst,... durchführen. Wenn die Aufzeichnungen für einen Mitarbeiter vorgenommen werden, ist keine Karte erforderlich. Der Mitarbeiter registriert sich nach Bestätigung des ausgewählten Ereignisses, und wenn die Aufzeichnungen für eine Gruppe von Benutzern erfolgen, benötigen Sie ein Mobiltelefon mit NFC oder einen PC/Laptop mit einem USB-Lesegerät. Falls das Gerät über eine Frontkamera verfügt, ist es möglich, ein Bild der registrierten Person zu haben, was die Möglichkeit einer "falschen Verfolgung" verringert. Die mobile Anwendung ervTimeView läuft auf dem Betriebssystem Android und dient der einfachen Übersicht über Ereignisse.


registration

Terminals und Controller für die Veranstaltungsregistrierung

Die Zeiterfassungssoftware unterstützt eine Reihe verschiedener Hardwaregeräte, die die Anwesenheit bei der Arbeit verfolgen. Jedes Gerät hat seine eigenen Eigenschaften, die es für den Einsatz in einer bestimmten Situation von anderen besser macht. Die Terminals können ohne ständige Verbindung zum Computer funktionieren, da sie über einen internen Speicher und Datenspeicher verfügen und mit einer unterbrechungsfreien Stromversorgung ausgestattet werden können, sodass das System auch im Falle eines Stromausfalls funktioniert. Der Computer, auf dem die Zeiterfassungssoftware installiert ist, lädt alle Protokolle vom Terminal herunter und speichert sie in der Datenbank.

Time clock
  • Veranstaltungsanmeldung an Terminals – wie und warum?

Je nach Bedarf und Anforderung des Kunden definieren wir, mit welchem ​​Endgerät oder Controller die Arbeitszeit erfasst werden soll. Jeder Fall ist eine Situation für sich, aber für den Käufer ist es am wichtigsten, vor der Auswahl eines Terminals oder Controllers, zu wissen, welche Ereignisse er und für wie viele Mitarbeiter aufzeichnen möchte. Kleine Unternehmen mit wenigen Mitarbeitern müssen sich nicht allzu viele Gedanken über die Anzahl der Terminals oder Steuerungen machen, während es für mittlere Unternehmen (insbesondere für große Unternehmen mit einer großen Anzahl von Mitarbeitern) wichtig ist, über eine ausreichende Anzahl von Arbeitsplätzen zu verfügen, damit die Zeit- und Anwesenheitsaufzeichnungen können geführt werden. Außerdem muss bei einem großen Unternehmen berücksichtigt werden, wie lange der Administrator braucht, um alle Ereignisse zu verwalten (wenn einige fehlen, warum sie fehlen, wenn sich jemand doppelt registriert hat, warum sie sich registriert haben...), also manchmal ist bequemer, weniger Ereignisse aufzuzeichnen. Auch für große Unternehmen ist es wichtig, dass die Mitarbeiter das Tor/die Tür/den Eingang so schnell wie möglich durchgehen. Dazu können Leser/Terminals verwendet werden, die keine Funktionstastenauswahl haben. Arbeiter müssen dann nicht die Funktionstasten drücken, sondern legen einfach die Karte oder das Tag an einer bestimmten Stelle ab, dh. ein Lesegerät oder Terminal, das für die IN- oder OUT-Verfolgung vorgesehen ist. Wenn die Ereignisprotokollierung mit Controllern durchgeführt wird, an denen Lesegeräte angeschlossen sind, kann die Art des zu protokollierenden Ereignisses für jede Gruppe von Lesegeräten separat eingestellt werden, z.B. Lesegeräte, bei denen IN- und OUT von der Arbeit erfasst sind, oder Lesegeräte, bei denen IN- oder OUT zur Kantine oder eine Pause oder ähnliches erfasst sind.


1 IN Ereignisse Karten Leseplatz
2 OUT Ereignisse Karten Leseplatz
3 Elektrisches Schloss
4 Controller
Door control with two readers

Terminals mit Funktionstasten können mehrere Ereignistypen verfolgen. Über die Funktionstasten wird zunächst die Art der Veranstaltung ausgewählt und anschließend wird der Mitarbeiter durch das Mitbringen einer Karte oder eines Anhängers an einen bestimmten Ort registriert. Anspruchsvollere Terminals wie das S880 haben die Fähigkeit, sich an das letzte aufgezeichnete Ereignis zu erinnern und z.B. wenn eine Gruppe von Mitarbeitern die Arbeit verlässt, reicht es aus, dass der erste Mitarbeiter die Art der Veranstaltung auswählt und sich anmeldet, andere Mitarbeiter müssen nur die Karte zur Registrierung hinlegen und auf diese Weise wird der Personenfluss beschleunigt. Es ist auch möglich, das Terminal so einzustellen, dass ein bestimmter Ereignistyp, d.h. die Funktionstaste, zu bestimmten Tageszeiten aktiv ist, z.B. morgens ein aktives IN-Event und am Nachmittag OUT-Event. Falls das Terminal über eine integrierte Kamera verfügt, ist es möglich, ein Foto von der Person zu machen, die sich zum Zeitpunkt der Registrierung eingecheckt hat, was die Möglichkeit einer "falschen" Registrierung, d. h. Aufzeichnungen einer anderen Person anstelle des eigentlichen Karteninhabers. Bestehen Zweifel an der Identität des Angemeldeten, ist es in der Software möglich, seine Identität und den genauen Zeitpunkt des Auslesens der Karte aus der Datenbank der Mitarbeiterfotos zu überprüfen und mit dem Bild das Ereignis abzugleichen. Auf diese Weise können Sie eine vollständige Personenkontrolle beim Betreten oder Verlassen der Anlage durchführen.


1 Kamera zum Fotografieren von Ereignisse
2 Programmierbare Funktionstasten
F1-F4
3 Programmierbare Funktionstasten
F5-F8
4 Ort zum Kartenlesen
Terminal mit Kamera - S880
Kalender mit Pluszeichen
  • Methode der Veranstaltungsregistrierung

Es gibt viele Geräte auf dem Markt, die verschiedene Möglichkeiten bieten, Mitarbeiter zu identifizieren. Tracking mit Karte oder Tag hat sich in der Praxis in Bezug auf Schnelligkeit und Einfachheit am besten gezeigt. Es ist erforderlich, dass der Mitarbeiter die Karte oder den Anhänger in einem bestimmten Abstand an eine bestimmte Stelle (meist mit dem entsprechenden Symbol gekennzeichnet) heranführt und die Karte wird erfasst. Aus unserer langjährigen Erfahrung in der Praxis haben Geräte-Terminals, die über einen optischen Fingerabdrucksensor als Erkennung verfügen, den Nachteil, dass sie empfindliches Glas haben, das häufig gereinigt werden muss und bei unsachgemäßer Verwendung zerkratzt werden kann. Wenn dies der Fall ist, muss es gewechselt werden, was die Verwendbarkeit in realen Situationen verringert, wenn dies häufig erforderlich ist. Mögliche Probleme mit die Gesichtserkennungstechnologie sind nicht so präzise Erkennung (z.B. Erkennung mit und ohne Brille, Zwillingepersonen, Änderung der Frisur, des Make-ups..., Gesichtsalterung) und fehlender Rechtsgrundlage in Bezug auf die Einhaltung mit den Datenschutzgesetzen.

Beim Verfolgen von Ereignissen ist es notwendig, die richtige Reihenfolge einzuhalten, d.h. es ist immer notwendig, zuerst den IN und dann den OUT aufzuzeichnen. Auch die Art des Ereignisses (Arbeitszeit, Pause, privat, dienstlich...) spielt bei der Berechnung der Arbeitszeit eine wichtige Rolle. Jeder Ereignistyp repräsentiert eine bestimmte Funktionstaste auf dem Terminal oder einem Lesegerät. Alle Ereignisse können je nach Einstellung in der Software unterschiedlich berechnet werden.

Nach der Installation ist es möglich, die Anleitung zur Ereignisse-Registrierung auszudrucken und neben das Terminal zu legen.

Zutrittkontrolle

Anders als die Arbeitszeiterfassung muss die Zutrittskontrolle neben der Prüfung und Verarbeitung von Ereignissen auch einen hochwertigen technischen Schutz der Anlage gewährleisten. Zeiterfassungsterminals können nur eine grundlegende Kontrolle des Ein- und Ausgangszugangs an einer Tür bieten. Mit der Verwendung des C3-Controllers kann eine Zugangskontrolle für mehrere Türen oder Drehkreuze erreicht werden. Für Einrichtungen, in denen Sicherheit beim Betreten der Tür Priorität hat, z.B. wo ein Zugriff auf den Serverraum oder ähnliches benötigt wird, empfehlen wir den Einsatz von Systemen, die mit Mifare-Technologie arbeiten, d.h. System, bei dem das Gerät mit 13,56 MHz arbeitet.

Ein Beispiel für eine Systemlösung, bei der nur eine grundlegende Zutrittskontrolle mit einer Zeiterfassungserweiterung erforderlich ist, ist eine Kombination aus Terminals SCR100 mit einem Wiegand Reader. Damit ist neben der Türsteuerung auch eine grundlegende Verfolgung von IN- und OUT-Ereignissen möglich. Das Terminal hat keine Funktionstasten, daher ist es einfach zu bedienen, wenn die Karte an einer bestimmten Stelle platziert, und die Tür geöffnet wird, wenn der Benutzer das Recht auf Zutritt hat.

C3-Controller sind für die Zutrittskontrolle mit 125kHz RFID- oder Mifare-Leser ausgelegt. Sie werden in Varianten für eine oder zwei Türen hergestellt. Ein besonderer Steuerungstyp ist eine Steuerung mit vier Relais, die zwei Türen auf beiden Seiten oder vier Türen auf einer Seite steuern kann und am häufigsten verwendet wird, wenn die Mitarbeiter Drehkreuze verwenden müssen. Da es vier Relais gibt, ist es möglich, das Drehkreuz so zu aktivieren, dass es sich in beiden Richtungen dreht.

BCM Controller sind fortschrittliche Zutrittskontrollsysteme mit vielen Optionen. Sie verfügen über eine eigene Zutrittskontrollsoftware, auf die über jeden Webbrowser zugegriffen werden kann und die Zugriffsrechte für jeden Benutzer festlegt, und die bei Bedarf um ein Zeiterfassungssystem erweitert werden kann. Es kann auch zur Kontrolle von Parkplätzen, Aufzügen, Vermietung von Wohnungen usw. verwendet werden. Wenn es notwendig ist, einen sicheren technischen Schutz des Gebäudes zu gewährleisten, wird empfohlen, es mit mifare EV2-Hochsicherheitskarten zu verwenden, die maximale Sicherheit und Schutz gegen Kartenkopie bieten. Dieses Gerät entspricht dem Sicherheitsgrad IV-Standard, dem höchsten Sicherheitsstandard der Branche.


BCM-Registrierung mit Lesegerät an der Tür

Unsere Referenzen

Unser Ziel ist es, unseren Kunden zu helfen, ihr Geschäft effizienter zu führen, mit Geräten der neuesten Generation, ihnen zu helfen, einen besseren Einblick in ihre Geschäftsaktivitäten zu gewinnen und ihnen durch die Automatisierung von Geschäftsprozessen dauerhafte Vorteile zu bieten. Unternehmen oder Firmen, die es schaffen, die Produktivität ihrer Mitarbeiter zu steigern und mit den geringsten Kosten die besten Ergebnisse zu erzielen, werden sicherlich eine erfolgreiche Zukunft haben.

Dank einer Geschäftslösung, die auf einem modernen Zeiterfassungssystem basiert, mit erstklassigem Service und einem hohen Maß an Engagement für jeden Kunden, haben wir die Ehre, mit vielen Unternehmen zusammenzuarbeiten. Unsere Kunden sind sowohl große als auch kleine Unternehmen, Hotels, Krankenhäuser... In unserer langjährigen Praxis haben wir viele Systeme entwickelt, die die Bedürfnisse unserer Benutzer am besten erfüllen und die Anforderungen mit der richtigen Beratung und effektivem technischen Support lösen. Technischer Support bedeutet:

  • Beratungen und freie professionelle technische Unterstützung wenn Sie die Geräte wählen, entweder über elektronische Kontakt – Form oder über unsere E-Mail.
  • Fernunterstützung mit Hilfe eines Programms für Computer-Fernzugriff (AnyDesk)
Meistverkaufte
Wir heben hervor
Wir empfehlen

Cookies helfen uns, Sie von anderen Benutzern zu unterscheiden, Site-Traffic zu analysieren und verbessern Sie Ihre Erfahrungen. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.


Ich verstehe
Stellen Sie sicher, dass Sie Viber installiert haben Chatten Sie mit uns auf Viber Stellen Sie sicher, dass Sie WhatsApp installiert haben Chatten Sie mit uns auf WhatsApp
Zur Spitze